Elementor-Form mit Blacklist-Funktion für E-Mail-Absender erweitern.

Ein wenig komplex das Thema. Aber seit einiger Zeit bekommen wir immer wieder von einer E-Mail-Adresse Anfragen zugesendet, die wir als SPAM deklarieren würden. Nach einer kurzen Recherche ergibt sich, dass auch hier Elementor (Affiliate) recht einfach erweitert werden kann. Und zwar über die functions.php im Theme.

Hier der Code

add_action( 'elementor_pro/forms/validation/email', function( $field, $record, $ajax_handler ) {
    // validate email format
    if ( ! is_email( $field['value'] ) ) {
        $ajax_handler->add_error( $field['id'], 'Bitte korrigieren, die E-Mail muss dem Format XX@XX.XX entsprechen.' );
        return;
    }

    $black_list_domains = [
        'talkwithwebvisitor.com',
        'hotmail.com',
        'weitere-domains-die-geblockt-werden.com',
    ];

    $email_domain = explode( '@', $field['value'] )[1];

    if ( in_array( $email_domain, $black_list_domains ) ) {
        $ajax_handler->add_error( $field['id'], 'Leider können wir keine E-Mails der Domain ' . $email_domain . ' empfangen.' );
        return;
    }
}, 10, 3 );

Viel Spaß beim Umsetzen.

Quelle: https://github.com/elementor/elementor/issues/5616

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top